Generationscafé

Einmal monatlich lädt der Bürgerinitiative e. V. zum Generationscafé ein. Und das bereits seit dem 27. September 2005. Vereinsmitglieder bewirten Seniorinnen und Senioren mit Kaffee und selbstgebackenem Kuchen. Etwa 50 Damen und Herren finden sich jeweils zum Generationscafé ein, viele von ihnen sind Stammgäste. In Wohlfühlatmosphäre tauschen sie an liebevoll gedeckten Tischen persönliche Neuigkeiten aus. In einem Vortrag gibt es außerdem Informationen zu Themen wie Pflegeberatung, Erbrecht, Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung, Rentenbesteuerung, Hausnotruf oder gesunde Ernährung. In den bisher weit über 100 Veranstaltungen hat sich kaum ein Schwerpunkt wiederholt.

Auch das Generationscafé begann mit Hilfe von LOS-Fördermitteln und wurde anschließend zum Selbstläufer. Mit einem kleinen Obolus der Teilnehmer und viel ehrenamtlicher Arbeit der BIS-Mitglieder trägt es sich finanziell selbst. Jahrelang diente das Stadtteilbüro in der Ladenzeile in Stendal-Stadtsee als festes Domizil. Nachdem es aus baulichen Gründen nicht mehr zur Verfügung stand, wechselten die Veranstaltungsorte mehrfach. Zurzeit treffen sich die Generationen im großen Saal des Landratsamtes. Wenn Sie den Weg zur Veranstaltung nicht aus eigener Kraft schaffen, können Sie sich auf Anmeldung von uns abholen lassen.

Kontakt:
Carl-Hagenbeck-Straße 39
39576 Hansestadt Stendal
Tel. 03931/490639
E-Mail: 
info@bisev.de